In English, please! Kinobesuch der Klassen 9a-d

Die Klassen 9a, 9b, 9c und 9d besuchten am Klassengemeinschaftstag das Kino in Witzenhausen. Dort wurde ein Film aus dem Programm der Schulkinowochen in der englischen Originalfassung mit Untertiteln gezeigt: „The Imitation Game- Ein streng geheimes Leben“ erzählt die wahre Geschichte von Alan Turing, einem britischen Mathematiker, dem es während des 2. Weltkrieges gelungen war, den Code für die Verschlüsselung geheimer Nachrichten der Deutschen zu knacken und so zum Ende des Krieges beizutragen.

Ein Schüler der Klasse 9b hatte den Film vorgeschlagen, aber auch in den anderen Klassen wurde der Film, der Themen wie die ersten Computer ebenso behandelt wie das Anderssein von Menschen, positiv aufgenommen. Besonders begeistert seien die Schüler von den Schauspielkünsten des Hauptdarstellers Benedict Cumberbatch gewesen, berichtete eine der begleitenden Lehrerinnen. Den Schauspielern habe man gut folgen können und durch die zusätzlichen Untertitel konnte so mancher Schüler zum ersten Mal einen kompletten Film auf Englisch verstehen.

J. Friedrich

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.