Welttag des Buches

Am 23.04.2018 findet der Welttag des Buches statt. Unsere Klasse 5e beteiligt sich an der Aktion „Ich schenk‘ dir eine Geschichte“, die von der Stiftung Lesen initiiert wird.

Am letzten Mittwoch besuchten wir die Buchhandlung „Hassenpflug“ in Witzenhausen. Herr Hassenpflug und seine Mitarbeiter begrüßten uns herzlich und fragten nach unseren Lesegewohnheiten und Lieblingsbüchern. Bei einem Rätsel konnten wir testen, wie gut wir uns bei „Greg’s Tagebüchern“ auskennen. Maximilian Kues war der Beste – als Gewinn durfte er sich ein Buch aussuchen.

Anschließend tauschten wir unsere Gutscheine ein und erhielten das Buch „Lenny, Melina und die Sache mit dem Skateboard“. Das Buch lesen wir im Deutschunterricht. Einige Schülerinnen und Schüler haben bereits das Rätsel am Ende des Buches gelöst.

H.Kaufold,  Klasse 5e

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.