2. Platz beim Umweltschutzpreis 2020

Bei der diesjährigen Preisverleihung des Umweltschutzpreises des Werra-Meißner-Kreises erhielt die Johannisberg-Schule u. A. den 2. Platz. In der zugehörigen Projektreihe „Umweltschutz als sinnstiftender Begleiter des Physikunterrichts“ haben Schülerinnen und Schüler verschiedener Lerngruppen einen Beitrag geleistet. Die Fotos erinnern an die Projekte, die hier auf der Homepage in verschiedenen Artikeln beschrieben worden sind.

Da die Preisverleihung aufgrund der Corona-Pandemie mit einer beschränkten Personenanzahl und später als gewöhnlich stattfand, besuchen einige stark beteiligte Schülerinnen und Schüler nicht mehr unsere Schule. Bei diesen möchte ich mich ebenfalls auf diesem Weg für die wertvolle Arbeit herzlich bedanken.

Die Initiative hört an dieser Stelle natürlich nicht auf. Auch in diesem Jahr finden wieder Projekte zugunsten des Umweltschutzes statt. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünsche ich viel Erfolg!

K. Daniek

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .