Entscheidung über die endgültigen Versetzungsregelungen im Schuljahr 2020/21 wird in Kürze per Rechtsverordnung geregelt

Liebe Schulgemeinde,

die Schulleitungen im Werra-Meißner-Kreis wurden heute während einer Dienstbesprechung mit dem Staatlichen Schulamt darüber informiert, dass die endgültige Entscheidung darüber, welche Versetzungsregelungen im Sommer für das Schuljahr 2020/21 genau greifen werden, in Kürze per Rechtsverordnung geregelt wird. 

Bereits im April hatten wir darüber informiert, dass die Fassung des Hessischen Schulgesetzes vom 18. März 2021 die erneute Regelversetzung als eine Option ausdrücklich beinhaltet.

Wir informieren an dieser Stelle umgehend, sobald uns die neue Verordnung erreicht. In jedem Falle werden die Schüler*innen und Eltern intensiv beraten.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hilmes

 

One thought on “Entscheidung über die endgültigen Versetzungsregelungen im Schuljahr 2020/21 wird in Kürze per Rechtsverordnung geregelt”

  1. Sehr geehrter Herr Hilmes.
    Was jetzt deswegen auf keinem Fall passieren darf ,ist wenn die Schüler bzw. Schülerinnen die jetzt im Mai nach einem halben Jahr Home S chooling wieder in die Schule kommen dürfen das dann die Lehrer oder Lehrerinnen gleich noch Klassenarbeiten schreiben um um noch schnell ein paar Noten fürs Zeugnis zu bekommen. Das wäre Druck in meinen Augen für die Kids. Bei unserer Klasse war es üblich das alle Arbeiten die sie bekommen haben von den Lehrern auch fertig wieder hoch geladen haben und an die Lehrer geschickt haben. Daraus sollten jetzt auch die Noten gezogen werden. Das Schuljahr ist eben durch Corona blöd gelaufen, aber dafür können die Kids nichts und sollten deshalb bis zu den Sommerferien auch keinem Druck mehr aus gesetzt werden mit noch schnell Klassenarbeiten schreiben. Die Kids haben in dem halben Jahr zuhause sehr gelitten. Ich hoffe es wird von den Lehrern bzw Lehrerinnen zu Kenntniss genommen und auch von Ihnen. Freundliche Grüße. Bleiben Sie Gesund..

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .