Sperrung der Südbahnhofstraße

Liebe Schulgemeinde,

nachfolgende Information der Nahverkehr Werra-Meißner-GmbH stellen wir zur Kenntnisnahme hier ein:

“Sehr geehrte Damen und Herren,

vom 02.03.2021 bis vsl. 30.04.2021 wird ein Teil der Südbahnhofstraße im Rahmen des 6. Bauabschnittes gesperrt. Die hierdurch eintretenden Änderungen im Busverkehr sind ja bereits aus dem Jahr 2020 bekannt.

Die Haltestelle „Wickfeldtstraße“ (im letzten Jahr noch „Post“), kann vom StadtBus-Linie 2 nicht bedient werden. Als Ersatz sind die Haltestellen „Drießenstraße“, „Walburger Straße“ oder „Markt“ zu nutzen.

Die Haltestelle „Ritzmühle“ stadtauswärts kann bei Fahrten von der Gesamtschule kommend nicht bedient werden. Folgende Abfahrten sind betroffen:

Linie 210

07:23; 12:32; 12:52 Uhr

Linie 214

12:37 Uhr

Linie 220

07:27; 13:37; 15:47 Uhr

Als Ersatz ist bitte die Ersatzhaltestelle in der Straße „Am Eschenbornrasen“ gegenüber dem Netto-Parkplatz zu nutzen.

Bitte informieren Sie die betreffenden SchülerInnen auf geeignete Weise.

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen aus Eschwege
 
i.A.
Michael Huhn  


Nahverkehr Werra-Meißner GmbH   –   N W M
37269 Eschwege, Bahnhofstr. 15

 
Tel.: 05651/7457-15
Fax: 05651/7457-19″

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hilmes

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .