Beschulung der Jahrgangsstufen 7-10 ab dem 22.3.2021

Liebe Schulgemeinde,
 
wie uns Schulen heute mitgeteilt wurde, soll ab dem 22.3.2021 eine Rückkehr der Jahrgangsstufen 7-10 (außer Abschlussklassen, hier besteht die bislang geltende Regelung fort) in die Schulen erfolgen. 
 
Die Jugendlichen sollen im sogenannten “Wechselmodell” unterrichtet werden, das auch für Kinder der Jahrgangsstufen 5 und 6 seit dem 22.2.2021 umgesetzt wird. Das bedeutet, dass die Schülerinnen und Schüler abwechselnd je eine Woche in der Schule und eine Woche zu Hause lernen werden, bei in der Regel geteilten Lerngruppen.
 
Die genaue Umsetzung an der Johannisberg-Schule wird das Schulleitungsteam der Schulgemeinde Anfang der kommenden Woche bekanntgeben. Über die Klassenleitungen wird dann auch die Aufteilung der Jugendlichen in die A- und B-Wochen kommuniziert.

Ich bitte die Eltern, den beigefügten Elternbrief von Herrn Kultusminister Lorz zur Kenntnis zu nehmen. Dieser wurde über die Elternvertretungen ebenfalls versandt.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hilmes

Elternschreiben_Information zum Schul- und Unterrichtsbetrieb vor und nach den Osterferien

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .