Reichenbach: Ketchup – der – Fleck & Sellerie

Gemeinschaft – Vertrauen – Aufmerksamkeit – Miteinander – Konzentration – Motivation

Endlich ist es soweit und wir dürfen wieder auf Klassenfahrt – und für uns geht es gleich in der zweiten Schulwoche los. Zum Kennenlernen und zur Stärkung unserer Klassengemeinschaft fahren wir in das Haus der Jugend nach Reichenbach. Bei schönstem Sommerwetter stellen wir uns den Herausforderungen und Spielen wie Tor in den Tag, Blatt im Wind, der Himmelsleiter, der Nature Art, Catch the flag und dem Niedrigseilgarten und verbringen die Abende mit weiteren Spielen, mit Stockbrot und Grillen am Lagerfeuer. Zum Abschluss gibt es noch eine spannende Nachtwanderung unter sternklarem Himmel mit einer gefüllten Schatztruhe am Ende als Belohnung.

Gemeinsam hatten wir eine wunderbare Zeit, fühlen uns jetzt richtig als Klassengemeinschaft und bereit für die nächste Herausforderung – unseren Teamern Sabine und Steffen Hofmann ein herzliches Dankeschön!

Außerdem verteilen wir 5 / 5 Sterne an das Haus – für die Freundlichkeit, die Hilfsbereitschaft und das superleckere Essen!

Die Klasse 5a mit Luisa Amlung und Elisabeth Patak

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .