Beschulung ab Montag, den 03.05.2021

Liebe Schulgemeinde,

für die Beschulung ab Montag, den 03.05.2021, gelten folgende Regelungen:

  • Die Klassen 5 und 6 bleiben im Wechselunterricht, da die 7-Tage-Inzidenz im Werra-Meißner-Kreis heute bei 160 und somit unter der Grenze von 165 liegt.
  • Die Abschlussklassen 9f, 9g, 10c, 10d und 10e werden ebenfalls im Wechselunterricht beschult, da die Bundesnotbremse für Abschlussklassen in Hessen ab dem 03.05.2021 ohne Ausnahme umgesetzt werden muss. Die Klassen wurden in A- und B-Gruppen aufgeteilt und informiert, die entsprechenden Listen sind im Schulportal einsehbar.
  • Die Jahrgänge 7-10 kehren ab Donnerstag, den 06.05.2021, in den Wechselunterricht zurück, wenn die Inzidenz dies zulassen sollte. Hierüber informieren wir abschließend am Montag.
  • Bei der Woche vom 03.05.2021 bis zum 07.05.2021 handelt es sich um eine A-Woche.

Da wir uns im Werra-Meißner-Kreis in den letzten Tagen um den Inzidenzwert von 165 bewegen, ist schwer vorherzusehen, wie sich die Lage in der kommenden Woche entwickeln wird. Zur Erinnerung: Liegt die Inzidenz an drei aufeinanderfolgenden Tagen über 165, muss ab dem übernächsten Tag der Wechsel in den Distanzunterricht erfolgen. Ausgenommen sind nur die Abschlussklassen, die auch dann weiterhin im Wechselmodell beschult würden.

Maßgeblich sind immer die Zahlen des Robert-Koch-Instituts. Diese können Sie tagesaktuell unter folgender Adresse abrufen: https://corona.rki.de/. Alle Landkreise sind dort verzeichnet. Die Infektionszahlen, die der Werra-Meißner-Kreis selbst zuletzt veröffentlicht hat, lagen immer etwas höher als die RKI-Werte, sind aber für die Entscheidung, welche Regelungen der Bundesnotbremse greifen, nicht ausschlaggebend. Darauf hatte Herr Landrat Reuß zuletzt noch einmal hingewiesen.

Ich wünsche Ihnen und euch allen ein schönes Wochenende!

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hilmes

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .