Leckere Herbstbräuche

Der Herbst ist ein Fest für die Sinne. Er verwöhnt unsere Augen und schmückt die Bäume mit Blättern in den schönsten Farben. Sobald diese herabfallen, kann man das typische Raschelgeräusch beim Gehen höhren. Die Luft riecht erdig. Doch auch der Geschmackssinn kommt auf seine Kosten:

Die Klasse 8g hat sich mit Frau Bandyla fächerübergreifend mit dem Thema “Herbstbräuche” beschäftigt. Heute ging es als ein Highlight in die Küche und es wurden Halloween-Kürbisse geschnitzt und Gelee gekocht. Alle Schülerinnen und Schüler waren mit Eifer und Spaß bei der Sache und die Ergebnisse lassen sich sehen, wie das Foto beweist:

Die geschnitzten Kürbisse der 8g machen Lust zum Nachmachen!

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .