Hilmes wird neuer Leiter der Johannisbergschule in Witzenhausen

Wie lange er diesmal bleiben wolle, sei er bei einem ersten Gespräch mit Kolleginnen gefragt worden, berichtete Hilmes in seiner Antrittsrede im Hinblick auf seine zahlreichen beruflichen Stationen. Seine Antwort: „Man übernimmt die Verantwortung für eine Schule nicht, wenn man nach wenigen Jahren wieder gehen will.“ Für die Rückkehr nach Witzenhausen habe gesprochen, dass er sich der Schule und den Menschen in ihr sehr verbunden fühle und sich in seiner ersten Zeit sehr wohl in der Johannisbergschule gefühlt habe. Zudem gebe es in Witzenhausen weltoffene, tolerante Menschen, „hier findet man eine Schüler- und Elternschaft vor, mit denen man nach meinen Erfahrungen gut zusammenarbeiten kann“, sagt Hilmes. Bei seiner Rückkehr sei er sehr freundlich aufgenommen worden.

Quelle: HNA – Hilmes wird neuer Leiter der Johannisbergschule in Witzenhausen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .