Robinson-Projekt 6e

Beitrag für die Homepage der Johannisberg-Schule Im Deutschunterricht haben wir die Lektüre „Robinson Crusoe“ von Daniel Defoe gelesen. Nach einem Unwetter strandete Robinson auf einer einsamen Insel. Wir erfuhren viel darüber, wie es Robinson gelang, sich auf der Insel so einzurichten, dass er überleben konnte. Er schaffte es, Felder anzulegen, Getreide anzubauen und Brot zu backen. Tiere wurden für ihn wichtige Begleiter, denn besonders schwierig war es aber für Robinson, die Einsamkeit auszuhalten. Deswegen war der Tag, an dem er Freitag rettete, ein besonders schöner Tag, denn Freitag wurde zu einem guten Freund für Robinson. Wir haben uns auch Gedanken darüber gemacht, wie Robinsons Insel wohl aussah. Hier könnt ihr einige Modelle sehen. Klasse 6e

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .