Sauberhafter Schulweg

Die Klasse 5a hat sich an der Aktion „Sauberhafter Schulweg“ beteiligt. Mit Einweghandschuhen, Müllzangen und Müllsäcken ausgerüstet sind die Schüler die Wege zu und zwischen den beiden Schulstandorten abgelaufen und haben insgesamt 5 Säcke Müll aufgelesen, von unzähligen Zigarettenkippen, über  Essensrester bis zum vertrockneten Weihnachtsbaum. Einige Passanten lobten die Schüler für ihren Einsatz und  zwei Bürger gaben den Kindern sogar Geld, das natürlich in Eis für alle Schüler der Klasse umgesetzt wird.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .