Erntefestumzug

Der Erntefestumzug

Vom 22.08. bis zum 27.08.2018 wurde in Witzenhausen das Erntefest gefeiert. Es gab viele tolle Veranstaltungen. Am Sonntag fand der Höhepunkt des Festes statt, der Erntefestumzug durch die Innenstadt von Witzenhausen. Daran beteiligt waren auch die Schüler und Schülerinnen der Johannisberg-Schule und viele andere Vereine. Das Schulmotto der Schule war das diesjährige 50jährige Schuljubiläum.

Unsere Klasse 6b wählte das Thema „Einschulung vor 50 Jahren“. Bereits im Vorfeld des Umzugs fanden umfangreiche Vorbereitungen im Unterricht statt. Wir überlegten, wie wir uns präsentieren und uns anziehen könnten. Dabei hatten wir die Idee, dass auf Schilder das ABC in alter Schreibschrift zu schreiben. Die 6d hatte eine riesige Torte aus Stoff gebastelt, die sah ziemlich gut aus.

Am Sonntag um 13:30 Uhr war es dann soweit. Wir trafen uns alle lustig verkleidet auf dem Schulhof. Die Jungs hatten glatt gegelte Haare und sahen ganz brav aus. Die Mädchen hatten kurze Röcke und Blusen an und geflochtene Haare. Alle trugen Kniestrümpfe.

Als der Erntefestumzug losging, lief die Schulleitung als Festkomitee am Anfang der Gruppe, gefolgt von den 6. Klassen. Wir winkten den Zuschauern freundlich und warfen ihnen Süßigkeiten zu. Es war eine tolle Stimmung und viele tolle Fotos und Videos wurden gemacht.

Alles war nach Plan verlaufen, und wir hoffen, dass nächstes Jahr wieder ein so toller Umzug stattfinden wird.

(Sarah Ebel, Klasse 6b)

 

Am Sonntag, den 26.08.2018 fand der Erntefestumzug in Witzenhausen statt.

Dort liefen auch die sechsten, neunten und eine zehnte Klasse der Johannisbergschule mit unterschiedlichen Themen mit.

Zu diesen hatten sie vorher verschiedene Dinge vorbereitet.

Die sechsten und neunten Klassen liefen unter dem Thema: 50 Jahre Gesamtschule und zeigten daher, wie Schule vor 50 Jahren war.

Die Klasse 6d überraschte alle Zuschauer mit einer riesigen Torte, auf der 50 Kerzen standen.

Ehemalige Lehrer der Johannisbergschule nahmen auch am Umzug teil. Sie hatten ihren Wagen mit alten Schulsachen geschmückt.

Drei Spielmannszüge sorgten für musikalische Unterhaltung und die Grundschüler der Kesperschule leisteten einen farbenfrohen Beitrag.

Für unseren Einsatz bekamen wir Schüler und auch die Lehrer am Erntefestmontag frei.

Klasse 6a

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .