Informationen zum Schulbetrieb ab dem 25.06.2021

Liebe Schulgemeinde,
 
wie Sie sicher bereits der Presse entnommen haben, gelten ab Freitag, den 25.06.2021, erneut veränderte Regelungen an den hessischen Schulen. Für unsere Schule bedeutet das ganz konkret:
  • Die Pflicht zum Tragen einer Maske besteht für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte ab Freitag, den 25.06.2021, nur noch auf den Durchgangsflächen innerhalb des Gebäudes und im Unterrichtsraum bis zur Einnahme eines Sitzplatzes. 
  • Während des Unterrichts nach Einnahme des Sitzplatzes (auch innerhalb des Gebäudes) sowie im Freien besteht dann keine Pflicht zum Tragen einer Maske mehr.
  • Wer seinen Platz innerhalb des Unterrichtsraumes zeitweise verlässt (z. B. für einen Toilettengang), muss eine Maske tragen, bis der Sitzplatz wieder eingenommen wird.
  • Wer dies möchte, kann selbstverständlich weiterhin freiwillig eine Maske tragen.
  • Folgerichtig entfallen künftig die Maskenpausen, die bislang verbindlich durchzuführen waren. 
  • Die Testpflicht bleibt weiterhin bestehen, das diesbezügliche Verfahren in Kraft. 
  • An Testtagen entfällt die Maskenpflicht innerhalb des Unterrichtsraumes erst nach dem Vorliegen des negativen Testergebnisses. 
  • Die weiteren Regelungen bleiben bis auf Weiteres bestehen.
Der schulische Hygieneplan wird in einer aktualisierten Fassung ab morgen Nachmittag hier auf der Schulhomepage zur Verfügung gestellt.
 
Ich hoffe und wünsche uns sehr, dass wir das Schuljahr ohne weitere Infektionsfälle werden abschließen können. 
 
Mit freundlichen Grüßen

Andreas Hilmes

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .