Projekttag „Voll normal?!“

Projekttag „Voll normal?!“

Am 20. bzw. 21.06.2018 haben die Klassen des Jahrgangs 7 an Workshops rund um das Thema „Verantwortungsbewusster Umgang mit Alkohol“ teilgenommen.

Alkoholfreie Cocktails mixen, die Auswirkungen von Alkohol mittels einer Rauschbrille nachvollziehen, Quizfragen beantworten und interessante Biografien hören, waren einige der Highlights des Projekttages.

Ermöglicht wurde dieser jedes Jahr stattfindende Projekttag durch die Fachstelle für Suchthilfe und Prävention, die Juice Box und das Team von Die Chance e.V. – vielen Dank für das Engagement!

 

 

Verfasst von E. Zickenrott (Beratungslehrerin für Sucht- und Drogenprävention)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .